Oberrainerhof Kärnten

Die Familie

Familie Unterköfler
Familie Unterköfler

Der Oberrainerhof auf 903m Seehöhe gelegen, wird im Nebenerwerb bewirtschaftet. Dabei helfen unsere drei Söhne und ihre Freundinnen mit.

Vater Pepi arbeitet als Objektleiter bei einer Fensterbaufirma. Mutter Astrid hält den Hof und die Ferienwohnungen in Schuss.

Andreas, der älteste Sohn, arbeitet im Winter auf der Gerlitze als Pistengerätfahrer und im Sommer  ist er mit dem LKW unterwegs. Florian, der zweite Sohn, arbeitet als Büchsenmachermeister in Ferlach  und der jüngste Sohn Pepi, ist Maschinenbauer bei einer Firma in der Nähe von Bad Kleinkirchheim.

Eckdaten des Betriebes

Insgesamt bewirtschaften wir rund 11 ha landwirtschaftlich, 15 ha forstwirtschaftlich und rund 7 ha sind Almflächen. Auf unserem Betrieb gibt es Kühe, Schweine, Minipferde, Katzen, Hasen, Hühner, Ziege und Enten.

Die Natur ist unser wertvollstes Gut

Wo wir können, wollen wir deshalb ihre natürlichen Ressourcen schonen. Wir nutzen die Kraft der Sonne, um unser Warmwasser aufzubereiten und heizen mit einer modernen Hackschnitzelanlage mit Holz aus der eigenen Forstwirtschaft. Unser Abwasser wird biologisch geklärt. Ebenso haben wir eine Photovoltaikanlage.

Besuchen Sie uns auf unserem nachhaltig geführten Bauernhof und tauchen Sie ein in ein Leben mit und für die Natur.

Wir -  Pepi, Astrid, Andreas, Florian und Pepi jun. freuen uns auf Sie!

Impressum